Microhandsender zur Fern-Quittierung von Alarmen

Microhandsender – für die Fern-Quittierung von Alarmen  

Der Microhandsender wird zum Quittieren eines Alarms verwendet.
So wird der Gang zum in der Steckdose steckenden Steckdosen-Rufmelder vermieden.

Artikelname Menge
Microhandsender
CHF 65.00
Inkl. 7.7% MwSt.
Warenkorb

Details

Microhandsender zur Fern-Quittierung von Alarmen

Der Steckdosen-Rufmelder aus dem Basis-Set ist aus Sicherheitsgründen mit einem Alarm ausgerüstet, welcher quittiert (abgestellt) werden muss. So kann verhindert werden, dass die betreuende Person z.B. beim Gang zum Briefkasten einen Alarm verpasst.

Optisches Signal bei schwacher Batterie.

Dieser Microhandsender kann  (je nach Programmierung) auch zum Auslösen eine Alarms verwendet werden.

Lieferumfang:

  • Microhandsender inklusive Batterie
  • Bedienungsanleitung

Kombinations möglichkeiten:

Der Microhandsender kann auf diverse Empfänger geschaltet werden.
Siehe unten unter Zubehör 

Zusatzinformation

Name Microhandsender
Artikelnummer 63-449 Microhandsender
Verfügbarkeit wird für Sie bestellt
Farbe grau/rot
Reichweite typisch 150 m bei guten Freifeldbedingungen
Spannungsversorgung 1x 3-V-Batterie, CR2032
Funktion abhängig vom Empfänger; siehe Ausführungen
Betätigungskontrolle Leuchtdiode
Bedienung Sender sendet solange Taste gedrückt wird (max. 36 Sekunden)
Betriebstemperatur -20 °C bis +60 °C
Schutzart IP54
Abmessung 36 x 55 x 16 mm
Gesamtgewicht 17 g (inklusive Batterie)
Marke Eldat
Eldat